Mann im Labor mit blauem Reagenzglas

develoPPP IdeenwettbewerbeBewerben Sie sich jetzt um eine Förderung

Sie möchten in einem Entwicklungs- oder Schwellenland investieren und tragen damit zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen vor Ort bei? Dann sind Sie bei develoPPP genau richtig!

Sowohl die Projektförderung über develoPPP Classic als auch die Wachstumsförderung über develoPPP Ventures werden im Rahmen regelmäßig stattfindender Ideenwettbewerbe vergeben. Sie erfüllen die Teilnahmevoraussetzungen? Dann wählen Sie im Folgenden den für Sie passenden Ideenwettbewerb und reichen Sie Ihre Unterlagen bis zur nächsten Bewerbungsfrist ein!

Ihr Unternehmen ist in der EU, einem Mitglied der European Free Trade Association (EFTA) oder einem Land der OECD-DAC-Liste registriert

Sie verfolgen ein langfristiges betriebswirtschaftliches Interesse im Zielland

Ihr Vorhaben hat einen entwicklungspolitischen Nutzen im Sinne der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen

Die vollständigen Teilnahmebedingungen für die Ideenwettbewerbe develoPPP Classic und develoPPP Ventures sowie Details zum Auswahlprozess finden Sie auf den Seiten des jeweiligen Ideenwettbewerbs. 

develoPPP Classic: Der Ideenwettbewerb für Unternehmen

develoPPP Classic richtet sich an mittelständische und große Unternehmen, die nachhaltig in einem Entwicklungs- oder Schwellenland investieren und ihre operative Tätigkeit vor Ort ausbauen wollen. Geeignete Projekte werden fachlich und finanziell mit bis zu zwei Millionen Euro öffentlicher Förderung unterstützt.

develoPPP Ventures: Der Ideenwettbewerb für Start-ups

develoPPP Ventures richtet sich an junge Unternehmen, die bereits mit einem innovativen Geschäftsmodell in einem Entwicklungs- oder Schwellenland aktiv sind und bereit sind, den nächsten Schritt zu gehen. Im Rahmen eines Matching-Funds Modells ist eine öffentliche Wachstumsinvestition von bis zu 100.000 Euro möglich.

Das Förderinstrument develoPPP Classic richtet sich an etablierte mittelständische und große Unternehmen.

develoPPP Ventures richtet sich an innovative Start-ups mit entwicklungsrelevantem Geschäftsmodell, die bereit sind den nächsten Schritt zu gehen.

develoPPP lässt sich weltweit in vielen Branchen und Themengebieten einsetzen. Erfahren Sie, wie andere das Instrument nutzen.

Daniel Thomann Programmkoordinator DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH
Kathinka Kurz Programmkoordinatorin Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Carolin Welzel Senior Beraterin Agentur für Wirtschaft & Entwicklung
Hans-Joachim Hebgen Senior Berater Agentur für Wirtschaft & Entwicklung